» Rathaus | Politik | Gemeinden » Stellenausschreibungen 

Stellenausschreibungen


Die Samtgemeinde Isenbüttel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Sachbearbeiterin / einen Sachbearbeiter für den Bereich Personal und Organisation (m/w/d)
- Entgeltgruppe 9a TVöD -

 

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle, die in Vollzeit oder ggf. in Teilzeit zu besetzen ist. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9a TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Personalsachbearbeitung
  • Koordinierung der Ausbildung von Nachwuchskräften (Ausbildungsleitung)
  • Organisationssachbearbeitung
  • Projektarbeit im Bereich Verwaltungsdigitalisierung /-modernisierung

Wir bieten neben einem vielseitigen Aufgabenbereich flexible Arbeitszeiten, mobile Arbeit (Home-Office), moderne Steh-Sitz-Arbeitsplätze und papierarme Arbeit mit einem elektronischen Dokumentenmanagement- und Ratsinformationssystem.

Bei entsprechender Leistung und Interesse soll ab Herbst 2021 die Teilnahme am II. Angestelltenlehrgang erfolgen. Die Zuweisung einer Planstelle der Entgeltgruppe 9c TVöD ist bei erfolgreicher Lehrgangsteilnahme für das Jahr 2023 vorgesehen.

Voraussetzung für die Bewerbung ist eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. der I. Angestelltenlehrgang oder der bereits erfolgreich absolvierte II. Angestelltenlehrgang. Sie sollten zudem über mehrjährige kommunale Berufserfahrung und Anwenderkenntnisse in den MS- Office-Programmen Word und Excel verfügen. Kenntnisse im Beamten- und Tarifrecht sollten ebenso vorhanden sein wie ein organisatorisches Grundverständnis und Interesse an teamorientierter Projektarbeit.

Bewerbungen von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten Personen werden bei gleicher Eignung berücksichtigt. Die Samtgemeinde Isenbüttel ist bestrebt, bestehende Unterrepräsentanzen der Geschlechter abzubauen und wird dies bei der Personalauswahl berücksichtigen.

Sie erfüllen die vorgenannten Voraussetzungen, besitzen eine hohe Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit, verfügen über ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen und suchen eine Stelle mit Entwicklungsperspektive?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 12.02.2021 an die Samtgemeinde Isenbüttel, Gutsstraße 11, 38550 Isenbüttel oder per E-Mail an interne.dienste@isenbuettel.de. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Tobias Schweckendiek, Tel. 05374 8818, als Ansprechpartner zur Verfügung.

Hinweis: Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zurück erhalten wollen, legen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

 

 

Die Jugendförderung sucht Verstärkung!

Die Samtgemeinde Isenbüttel sucht engagierte Menschen auf Basis unterschiedlicher Beschäftigungsverhältnisse für verschiedenste Projekte im Bereich der Jugendarbeit. Ihr Einsatzgebiet liegt in der Durchführung von Freizeitangeboten und Ferienprogrammen, der Durchführung von Projekten oder gar der Betreuung von Jugendtreffs. Sie haben idealerweise eine pädagogische Grundqualifikation und Spaß in der Arbeit mit Jugendlichen ab 12 Jahren.
Haben Sie Interesse, so schicken Sie bitte eine schriftliche Bewerbung per Mail an thorsten.mueller@isenbuettel.de. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Müller telefonisch unter 05374 8828 gern zur Verfügung.

 

 

 Die Samtgemeinde Isenbüttel sucht zum nächstmöglichen Termin

   eine Reinigungskraft (m/w/d) für die Grundschule Wasbüttel

Es handelt sich um eine Beschäftigung zunächst als Krankheitsvertretung; es besteht die Möglichkeit zur unbefristeten Übernahme. Die Arbeitszeit beträgt 21,87 Std. wöchentlich (95,10 Std. monatlich) und wird mit EGr. 3 TVöD vergütet.
Sie sind zeitlich flexibel einsetzbar und haben Interesse an dieser Stelle? Dann richten Sie Ihre Bewerbung an die Samtgemeinde Isenbüttel, Gutsstraße 11, 38550 Isenbüttel. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Minch, Tel. 05374 88-48, gern zur Verfügung.

 

 

     Die Samtgemeinde Isenbüttel sucht für die Urlaubs- bzw. Krankheitsvertretung

 Reinigungskräfte (m/w/d)
für die samtgemeindeeigenen Liegenschaften

Es handelt sich um geringfügige Beschäftigungen auf 450,-- €-Basis. Die Arbeitszeit beträgt je nach Einsatzgebiet im Durchschnitt wöchentlich maximal 8 Stunden und wird mit EGr. 3 TVöD vergütet.

Sie sind zeitlich flexibel einsetzbar und haben Interesse an dieser Stelle? Dann richten Sie Ihre Bewerbung an die Samtgemeinde Isenbüttel, Gutsstraße 11, 38550 Isenbüttel. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Mohwinkel, Tel. 05374 88-16, gern zur Verfügung.